Arzneipflanzen

Anwendungsgebiete

Herz-Kreislauf

Meerzwiebel

« vorherigenächste »
Juli - August Fertigarznei giftig

Wirk- & Inhaltsstoffe

Herzglykoside

Verwendete Pflanzenteile

Zwiebel

Innerliche Anwendung

Herzinsuffizienz

Wissenswertes

Die Meerzwiebel wächst an den sandigen Küsten des Mittelmeeres und hat eine sehr große, schuppige Zwiebel. Sie enthält Herzglykoside, da sie aber stark giftig ist, sollten nur ärztlich verschriebene Fertigpräparate genommen werden.

Hinweise

Keine Selbstmedikation, giftig!

Ein Bild für  folgt in KürzeEin Bild für  folgt in Kürze

Meerzwiebel

Urginea maritima
(teilen/drucken Icons made by Amit Jakhu, Freepik, OCHA from www.flaticon.com is licensed by CC BY 3.0)